Sonntag, 25. Januar 2015

myAACHEN

Aachen wäre für mich nie ein konkrete Reiseziel gewesen, aber dadurch dass Freunde von mir in Eupen (Belgien) wohnen und ich öfters zu Besuch bin, habe ich entdeckt, dass Aachen wirklich eine schöne Innenstadt hat.

An welchen Geschäften ihr auf gar keinen Fall vorbeigehen dürft und wo ihr zwischendurch die besten Cupcakes Deutschlands in Prinzessinenatmosphere vernaschen könnt, verrate ich euch heute.

Eos Lipbalm sweet mint #Douglas
Am Besten startet ihr in der Adalbertstraße; hier findet ihr alle Klassiker wie Douglas, Juwelier Christ, Galeria Kaufhof, Tchibo, H&M, Görtz und noch viele mehr!
Wenn ihr dann oben bei Galeria Kaufhof angekommen seid, überquert ihr die Straße, seht dort rechterhand einen Esprit Store und lauft die kleine Straße hoch, immer geradeaus weiter. Denn dann kommt ihr in die verwinkelte Altstadt, mit vielen kleinen Gässchen - und auch immernoch mit Geschäften wie Appelrath&Cüpper oder Sinnleffers- aber auch an ein paar meiner Highlights, denen ihr nicht überall begegnet ;)
Pinsel Bobbie Bron, Guerlain, Shiseido #Douglas
Wenn ihr am Aachner Dom vorbei (zur Weihnachtszeit ist hier ein ganz toller Weihnachtsmarkt :-) ) in die Krämerstraße eingebogen seid, kommt ihr direkt bei Aceto e Olio vorbei. Ich liebe diesen Laden und könnte mich hier stundenlang aufhalten und doch nicht entscheiden, was ich am Dringendsten kaufen möchte - ich könnte schlichtweg alles mitnehmen! Ihr bekommt tolle Delikatessen, verschiedene tolle Pasta, Kräutermischungen mit denen ihr unter Zugabe von Crème Fraiche leckere Dipps auf die schnelle zaubert (das habe ich euch bereits in meinem Tutorial "Dip it quick" gezeigt) und, in meiner Lieblingsecke, verschiedene außergewöhnliche Öle, Balsamicos und Essige in soooo leckeren Geschmacksrichtungen kaufen. 

Feige-Dattel Balsamico & Granatapfel Essig
Ihr könnt euch von vorn bis hinten durch den Laden naschen und Dipps, Bruschetta, Öle und Essige durchprobieren - und dann werdet ihr auch verstehen, weshalb ich mich immer so schwer entscheiden kann ;-) Die Öle, Balsamicos und Essige werden dann für euch in Flaschen abgefüllt und auch diese könnt ihr euch frei vor Ort aussuchen. Dies ist wirklich etwas besonderes für die eigenen kulinarischen Rezepte oder auch ein super tolles Mitbringsel, wenn man eingeladen ist. Sticht zwischen den Blumensträußen der anderen garantiert heraus ;-)

Um die Ecke Im Hof findet ihr außerdem das Variethé. Im Gegensatz zum TeeGschwender, an dem ihr vorher vorbeikommt, wird hier nicht nur loser Tee verkauft, sondern auch die Løv-Teedosen, Matetee, Kusmi-Tee und die süßen Teedosen des französischen Fauchon-Tees. Ein Besuch lohnt sich und ihr könnt es euch auch vor Ort gemütlich machen und dort einen Tee trinken.


Løv-Tee Rooibos Vert Ananas-Menthe & Løv is Beautiful
Ebenfalls Im Hof direkt nebenan befindet sich das Café zum Möhren. Dies ist ein über zwei Stockwerke eingerichtetes Café, das sehr gemütlich und durch die vielen Holzbalken urig eingerichtet ist. Hier könnt ihr euch bei einem heißen Kakao und einem superleckeren Stück Schokotorte aufwärmen.

Ein Stück weiter findet ihr in der Rethelstraße eines der momentan sehr getypten Rituals-Geschäfte. Ich finde die Produkte ziemlich gut, sie sind nur leider immer ziemlich teuer. Deshalb ist es für mich immer etwas besonderes, wenn ich dann mal etwas mitnehme und beim letzten mal sind gleich zwei Dinge in meiner Einkaufstasche gelandet: Die Mirakel Palm Handpflege und das Himalaya Scrub Sweet Almond Oil & Indian Rose. Und mit beiden Produkten bin ich sehr happy, da sie die Haut nicht austrocknen, nicht abhängig machen und einfach für ein gutes Pflegegefühl sorgen.

Miracle Balm Handpflege
Himalaya Scrub












Wenn ihr bei eurem Aachen-Besuch eher in der Nähe der Pontstraße unterwegs seid, lässt es euch bei Cuperella gut gehen. Hier kommt jede Frau, die auch nur ansatzweise ein Prinzessinen-Gen in sich trägt, auf ihre Kosten: Die gesamte Eineichtung ist in weiß und pink gehalten und die Stühle, auf denen man sitzt, sehen aus wie ein Thron. Die Cupcakes, Cake Pops und leckeren Torten versüßen einem den Besuch bei Cuperella und es gibt immer wieder neue Geschmacksrichtungen zu entdecken. Ich bin ein großer Cuperella-Fan :-)

Um die Ecke vom Cuperella trefft ihr dann auf ein kleines Geschäft, das tolle Wohnaccessoires UND die tollen Yankee Candles verkauft: das Casadavinci. Hier müsst ihr auf jeden Fall auch einen Blick hineinwerfen und euch vom Yankee Candle Duft betören lassen ;-)
Yankee Candle Pink Grapefruit - fruchtig frisch fürs Bad
Als Abschluss zu diesem anstrengenden Shoppingtag und das gebeutelte Portemonnaie könnt ihr dann nicht weit von hier im Labyrinth lecker und preisgünstig essen gehen, die Füße entlasten und bei einem Cocktail den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Geflügelte Freude bei eurem nächsten Stadtbummel durch Aachen,
eure Papillon Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen